Die ideale (NLP-) Ausbildung

Es gibt mindestens so viele Ausbildungskonzepte wie es Trainer gibt, und jedes Konzept hat ebenso seine Vorteile wie auch seine Nachteile. Uns liegt es am Herzen, die beste Option für Sie zu finden, und wenn Sie auch uns ein wenig besser kennenlernen wollen, dann fordern Sie einfach mit dem Button unten weitere Informationen über unsere Angebote an.

Wir haben nun eine kurze Umfrage zusammengestellt, um Ihnen das perfekt für Sie zusammengestellte Paket anbieten zu können. Wenn Sie also genauere Informationen darüber haben wollen, was wir Ihnen anbieten können, klicken Sie einfach den Button unten und beantworten Sie sieben kurze Fragen.  

 

Informationen erhalten

 

Die ausführliche Seminaranalyse

In unserem gestrigen YouTube-Streaming haben wir etwas ganz besonderes gemacht: Das fast schon legendäre Seminarvideo Glaubenssätze verändern mit NLP wurde bis in´s kleinste Detail analysiert (und fast schon seziert). Aus dem halbstündigen Seminarvideo wurde ein mehr als zweistündiges Erklärungsvideo sowohl für angehende Trainer als auch eine tolle Einführung für Menschen, die wissen wollen, was in so einem Seminar überhaupt passiert und welche Funktion(en) der Trainer hat.

boellernMein Plan zu Silvester

Im Laufe der Jahre haben sich meine jeweiligen Silvesterpläne stark gewandelt. Rückblickend kann ich verschiedene Abschnitte die mich dahin geführt haben, wo ich heute bin. Diese Phasen will ich Euch kurz vorstellen, wer sich nicht dafür interessiert kann gleich nach unten springen.

 

Phase Eins - Die Suche nach der besten Party

Kaum hatte ich ein Auto und einen Führerschein stand jedes Jahr Silvester die Partysuche an. Ich fasse mich kurz: Ich habe sie nie gefunden. Legendär dagegen ist das Silvester geworden, welches ich auf dem Parkplatz eines Baumarktes verbracht habe ... frühere Seminarteilnehmer wissen Bescheid. Und damals waren die Mega-Böller natürlich auch enorm wichtig.

Phase Zwei - Gratis-Feuerwerk statt teurer Böller

Wieso soll ich Geld für Böller ausgeben, wenn das schon alle anderen tun? Silvester gibt es mehr als genügend Knaller und warum soll ich viel Geld ausgeben, nur um den Böller selber anzünden zu können? Zudem habe ich so viele "richtige" Feuerwerke gesehen, sei es in Cannes, sei es zum vierten Juli in Amerika oder natürlich die jährlichen Kölner Lichter, da schienen mir die eigenen im Supermarkt gekauften Dinger recht langweilig im Vergleich. 

 

Phase Drei - Kulturen der Welt

Nun kamen meine Auslandsaufenthalte hinzu, und es gibt Kulturen, bei denen es einfach kein Feuerwerk gibt. In Südamerika z.B. wird eine Puppe verbrannt, die das alte Jahr symbolisiert. In Indonesien ist Silvester vor allem ein Familienfest und es gibt noch unendlich viele weitere schöne Rituale. Silvesterböller habe ich dort nie vermisst.

 

Phase Vier - Shades

Seit ich einen Hund habe zieht es mich Silvester nicht mehr raus. Wenn es knallt sitzt er verängstigt unter dem Tisch und guckt mich mit ebenso lieben wie verängstigten Augen an, da will ich ihn keinesfalls alleine lasse. Nur wenige Hunde bleiben entspannt zu Silvester, mir war früher gar nicht klar wie traumatisierend es ist, wenn es überall knallt.

 

Phase Fünf - Bewusstsein

Und wieder hat es mehrere Jahre gebraucht, bis mir klar wurde, daß Shades (mein Hund) mir genau das zeigt, was die ganze Natur an Silvester erlebt. Seien es die Haustiere oder die wilden Tiere, die Vögel oder die Eichhörnchen, die Enten oder die Adler, sobald es am 31ten Dezember überall knallt fühlen sich unsere Tiere wie im Krieg und wissen nicht mehr, wo sie sich verkriechen können. Es ist den Tieren nicht nur unangenehm ... die Tiere haben Angst um Ihr Leben. 

Am 1. Januar stapfe ich dann üblicherweise mit Shades durch die Müllberge und denke mir: Jedem Tierchen sein Pläsierchen, doch mich wird wohl niemals wieder jemand mit Böllern sehen.

 

youtube showDie YouTube-Serien

Manch einer wundert sich über meine YouTube-Aktivitäten in den letzten drei Wochen. Ja, ich stecke momentan viel Arbeit in YouTube und in den YouTube-Kanal von NLP-Deutschland.de, doch das ist nicht nur Spaß sondern hat einen klaren Hintergrund. Und der fängt nicht bei YouTube an sondern zwei Monate früher bei den Facebook Live-Streamings. 

Mit dem Schritt, ein eigenes Seminarhotel zu kaufen, ergeben sich viele Möglichkeiten. Eine davon liegt darin, ein ganzes Zimmer zu einem kleinen Aufnahmestudio umzubauen und weitaus aktiver in die Videoproduktion einzusteigen als mir das bisher möglich war. Dazu kommen Vorteile in der Zeitplanung: Für die Aufnahme muß nichts mehr auf- und danach wieder abgebaut werden, mit dem Aufnahmestudio am Seminarort sind Interviews mit anderen Trainern sowie tägliche Sendungen möglich.

Die Buchbesprechungen sind ein idealer "Testballon" für das Projekt Sendestudio: Die täglichen Clips sind in der regel keine 10 Minuten lang, bieten wertvollen Inhalt und machen Spaß. Gleichzeitig kann ich das Kanalmanagement von YouTube in einer sehr hohen Upload-Frequenz testen und ebenso Erfahrungen mit dem Feedback und den Statistiken der Community sammeln.

Die Videos machen Spaß, das ist meine Hauptmotivation. Und doch, es steckt mehr dahinter als einfach nur Spaß.

 

Welche weiteren YouTube-Serien sind geplant?

Es gibt irrsinnig viel, das ich gerne machen würde. Doch es geht nicht alles auf einmal. Zum Teil lasse ich Euch entscheiden: Welches der folgenden Themen interessiert Dich am meisten? Zur Klärung: Beabsichtigt sind jeweils wöchentliche Videos in einer Länge zwischen 5 und 30 Minuten. Manche dieser Formate werden irgendwann ein Ende finden, z.B. ist die Zahl der spannenden Psychoexperimente des letzten Jahrhunderts begrenzt, andere Formate wiederum wie die NLP-News können theoretisch endlos laufen.

Veröffentlicht werden die Formate zuerst auf YouTube und parallel noch als Podcast über iTunes und RSS. So hat jeder die Möglichkeit, einen solchen Stream auf dem Gerät seiner Wahl zu abonnieren.

[sexypolling id="1"]

016 Forever richBuchempfehlungen auf Video

Seit Mitte Dezember bespreche ich in kurzen Videos Bücher die mich begeistern (oder entgeistern). Die ganze Serie ist sowohl bei YouTube als auch über iTunes zu sehen. 

  • König, Krieger, Magier, Liebhaber - Die vier starken männlichen Archetypen
  • Der Penis-Komplex - Eine Analyse
  • Die 10 wichtigsten Psycho-Experimente
  • Gaby Beyer - Familienstellen
  • Schattenarbeit - Debbie Ford
  • und viele weitere

Bisher sind 16 Folgen erschienen und ab Januar 2018 geht es im wöchentlichen Rhythmus weiter.